Skandalauftritt im ZDF-Fernsehgarten : Mitarbeiter des ZDF sollen von Luke Mockridges Plänen gewusst haben

Avatar_shz von 20. August 2019, 07:41 Uhr

shz+ Logo
Luke Mockridge nutzte einen Auftritt im ZDF-Fernsehgarten, um seine neue Show zu promoten.
Luke Mockridge nutzte einen Auftritt im ZDF-Fernsehgarten, um seine neue Show zu promoten.

Nach dem Auftritt von Luke Mockridge wurde bekannt, dass viele ZDF-Mitarbeiter von den Plänen des Comedians wussten.

Mainz | Der ungewöhnliche Auftritt des Comedians Luke Mockridge beim "ZDF-Fernsehgarten" machte Moderatorin Andrea Kiewel stinksauer. "Shame on you", sagte sie vor laufenden Kameras in Richtung des Komikers und brach seinen Auftritt ab. Auch viele Zuschauer reagierten verärgert und sorgten auf Twitter für einen Shitstorm. Zwei Tage später wurde bekannt, dass ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen