Neuerungen geplant : Kennzeichnet Twitter bald beleidigende Trump-Tweets?

Avatar_shz von 28. März 2019, 22:39 Uhr

shz+ Logo
Immer wieder provoziert US-Präsident Donald Trump mit seinen Beiträgen auf Twitter.
Immer wieder provoziert US-Präsident Donald Trump mit seinen Beiträgen auf Twitter.

Löschen will Twitter beleidigende Beiträge von Politikern nicht, denkt aber über eine gesonderte Kennzeichnung nach.

San Francisco | Der Online-Dienst Twitter könnte künftig anstößige Botschaften von Politikern wie US-Präsident Donald gesondert kennzeichnen. Eine solche Maßnahme könnte Tweets betreffen, die gegen die Regeln der Plattform verstoßen, die aber zugleich "Nachrichtenwert haben und im legitimen öffentlichen Interesse stehen", teilte der Konzern am Donnerstag mit. Wegen i...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen