Krankheit : Jeff Bridges: Krebs bildet sich zurück

Avatar_shz von 13. September 2021, 20:10 Uhr

shz+ Logo
Jeff Bridges ist auf einem guten Weg.
Jeff Bridges ist auf einem guten Weg.

Gute Nachrichten von Jeff Bridges: Seine Behandlung gegen den Krebs scheint von Erfolg gekrönt zu sein. Aus der Bahn aber warf ihn zuletzt eine Coronavirus-Infektion.

New York | Der US-Schauspieler Jeff Bridges (71) kämpft nach eigenen Angaben mit Erfolg gegen eine Krebserkrankung - und hat auch eine Coronavirus-Infektion überstanden. Nach monatelanger Behandlung habe sich sein Krebs zurückgebildet, schrieb Bridges auf seiner Webseite. Allerdings sei der Kampf gegen den Krebs eine „leichte Übung“ verglichen mit dem Kampf g...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert