Nach Tod von Luke Perry : Weiterer "Beverly Hills, 90210"-Star gestorben

Avatar_shz von 11. März 2019, 08:59 Uhr

shz+ Logo
Mit Jed Allan ist ein weiterer Schauspieler der US-Serie 'Beverly Hills, 90210' gestorben.
Mit Jed Allan ist ein weiterer Schauspieler der US-Serie "Beverly Hills, 90210" gestorben.

Kurz nach dem Tod von Luke Perry ist ein weiterer Hauptdarsteller der US-Serie "Beverly Hills, 90210" gestorben.

Los Angeles | Wenige Tage nach dem Tod von Luke Perry trauern die Stars der Serie "Beverly Hills, 90210" um ein weiteres Cast-Mitglied. Schauspieler Jed Allan, der in der 90er-Kultserie den Vater von Schüler Steve Sanders spielte, ist tot. Er starb im Alter von 84 Jahren, wie sein Sohn Rick Brown am Wochenende auf Facebook mitteilte. Related content "Es ist so ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen