James Michael Tyler : „Friends“-Schauspieler schockiert mit Diagnose: Krebs im Endstadium

Avatar_shz von 21. Juni 2021, 19:34 Uhr

shz+ Logo
James Michael Tyler spielte über zehn Staffeln den Cafébesitzer Gunther, der heimlich in Rachel verliebt war.
James Michael Tyler spielte über zehn Staffeln den Cafébesitzer Gunther, der heimlich in Rachel verliebt war.

In der Kultsitcom "Friends" spielte James Michael Tyler den sarkastischen Caféinhaber Gunther. Nun enthüllte der Schauspieler, dass er schwer krank ist.

New York | Der US-Schauspieler James Michael Tyler (59), der in der Erfolgsserie "Friends" den Kellner Gunther spielte, hat Krebs. Im September 2018 sei bei ihm fortgeschrittener Prostata-Krebs diagnostiziert worden. Während der Pandemie sei er auf seine Knochen übergegangen, sagte Tyler am Montag dem US-Sender NBC. Fans reagieren bestürzt und wünschen ihm au...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen