Topverdiener 2019 : "Forbes": Unter 100 höchstbezahlten Prominenten nur 16 Frauen

shz+ Logo
Taylor Swift hat nach 'Forbes'-Schätzung im vergangenen Jahr 185 Millionen US-Dollar verdient.
Taylor Swift hat nach "Forbes"-Schätzung im vergangenen Jahr 185 Millionen US-Dollar verdient.

US-Popsängerin Taylor Swift hat zuletzt mehr verdient als andere Berühmtheiten der Sport- und Unterhaltungsbranche.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
11. Juli 2019, 13:06 Uhr

Los Angeles | Das US-Magazin "Forbes" hat die Einkünfte der Prominenten in den vergangenen zwölf Monaten berechnet und nennt die Bestverdiener in einer Top-100-Liste. Dominiert wird die Liste vo...

Los Aelnsge | aDs azSgnMiaU- "br"eoFs tha ide ntkEefiün rde mrPnoeentin in den aervgenengn lwzfö eonMnta necbtreeh dun nnten ide Beitenerrdsev in nreei 10LitepTs.o-0-

rinmDoiet iwrd eid etLsi nvo ziew er:uFna PpUsännero-giS yraTol Swtif dun aiä-lrfmlinleidadrSMe leiKy reJnen nehba in eenim aJhr mehr tvndeeri asl adeern rüeteenthhmiB erd ro-pSt udn .hhnnrUeuesgcbaatnrtl nI nde oTp neT henest iver r,seiMku vrei Solpertr und wzie .-etscrPVöeTikenilhn Die kGarif ztgei edmuz ej ied nezh rsMekiu ndu clpurhSaisee itm edn cöesnthh ekmi:monEn

eabiD ahtcm dei -po00t1isL-eT huac tlchdu,ie sdas sad rsleicvneceGhälshrhtet ibe nde reidnoeTenvrp skart uowunaesgnge si:t Vno end 38 risnednedetenevb suriekMn sit nru ppakn ien erDitlt bec.hiwil nI der ietsL rde auhiSelrcspe eommnk uenn näMrne nud ezwi arneuF vr.o aeeDngg hta se gasro nkeei egnieiz enriSlrtpo in dei sLeti red 010 enmteostenirsksmänk siPrmo ffea.hgcts

oVr neniegi honecW tateh bs""eFor die 100 eaebshtnetlzb lSeprrto etetrm.lti nI dem gRaiknn mka las ezngeii Faru eTlnsriipiseenn Saeren lilsiWma vro. eSi gal mti rihem iomnkEmen von ,922 innMeolil lDlS-roUa auf anRg .63

Wirleseet:ne s"rLFs"iteboe- :0291 sDa nsid ied ecshietnr Strplroe red Wlte

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen