Robert Trump in Klinik : Sorge um kranken Bruder von US-Präsident Donald Trump

Avatar_shz von 14. August 2020, 21:21 Uhr

shz+ Logo
US-Präsident Donald Trump ist in Sorge um seinen kranken Bruder.
US-Präsident Donald Trump ist in Sorge um seinen kranken Bruder.

Donald Trump sorgt sich um seinen Bruder Robert. Er habe "eine schwere Zeit".

Washington | US-Präsident Donald Trump hat sich am Freitag besorgt über den Gesundheitszustand seines jüngeren Bruders Robert gezeigt. Dieser sei im Krankenhaus, sagte der Präsident während einer Pressekonferenz. Er hoffe, dass es ihm gut gehe, aber er habe "eine schwere Zeit". Einzelheiten zur Erkrankung des 72-Jährigen teilte das Weiße Haus bislang nicht mit....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen