Gesicht der "heute"-Nachrichten : Bekannte ZDF-Moderatorin kündigt ihren Abschied an

shz+ Logo
Petra Gerster wird im November bei den 'heute'-Nachrichten aufhören.
Petra Gerster wird im November bei den "heute"-Nachrichten aufhören.

Seit 1998 ist Petra Gerster das Gesicht der "heute"-Nachrichten im ZDF. Im November moderiert sie ein letztes Mal.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
29. Januar 2020, 20:58 Uhr

TV-Moderatorin Petra Gerster wird im November bei der ZDF-Nachrichtensendung "heute" aufhören. Dann laufe ihr Vertrag aus, bis dahin werde sie noch auf Sendung sein, sagte ein Sprecher des ZDF am Mittwoc...

rtTnMroio-adVe rePat eGerrts wrdi mi eNormevb bei rde iDst-ncdnecueZhanhrFgN "hu"tee föe.rhnua Dnan faeul ihr rVtaegr a,su bsi dhain werde sei cohn afu engnSdu sen,i gtase nei rhepercS des ZFD ma iMotchwt ni nMi.az Zuvro ethta der eiaselpgT"e"sg üearrbd chitbree.t Der gietZnu aegts rt,eGesr edi orv mzukre 56 hreaJ atl oewdenrg tis: nnW"e eni rageVtr alut,fäus tis dsa vitähnstrlseArebi db.netee hcI höer mi eoNmbvre fau ebmi ZDF."

eFrga erd ocglfhNae onch ntcih erltgkä

eDi aFrge edr coNefglah tsllte ihsc eniem ceSZpeFrhD-r gzuofel edzreti tc.hni sE sei ncoh ieZt sib .Nerebomv neNeb trreesG rwneed edi ennSdhuet"-neu"eg mu 91 rUh ovn nCaritihs eiersSv udn baaBrra leghHwa .iteemrrod

Die in sWrom rneegoeb rtrGsee ebtaeitr eist 1998 ürf sda ,DFZ lviee arehJ nagl awr sei eikuRdatnre ndu etonoiradMr imeb uluajanenorrF M"L Mona ,a"Lsi esit 1998 thfür esi drhcu die nh«-tcc.eeatriuheh»N

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen