Einschaltquoten : 9,25 Millionen Zuschauer beim neuen Saarland-„Tatort“

Avatar_shz von 06. April 2021, 12:17 Uhr

shz+ Logo
Wer hat Jessi Pohlmann (Caroline Hartig, unten) ermordet? Das Ermittlerteam beginnt mit der Arbeit.
Wer hat Jessi Pohlmann (Caroline Hartig, unten) ermordet? Das Ermittlerteam beginnt mit der Arbeit.

Zum Ausklang des Osterwochenendes hatte die Fernsehnation die Qual der Wahl. Das größte Publikum hat sich für den Krimi im Ersten entschieden.

Berlin | Der neue „Tatort“ aus dem Saarland hat auch mit seiner zweiten Episode eine sehr gute Quote erzielt, blieb diesmal jedoch unter der Zehn-Millionen-Marke. 9,25 Millionen Zuschauer wollten am Ostermontag den Fall „Der Herr des Waldes“ sehen. Der Marktanteil betrug 26,3 Prozent. Bei den 14- bis 49-Jährigen lag die Einschaltquote laut Branchendienst dw...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert