zur Navigation springen

Konflikte : Massaker mit Chemiewaffen: Paris beschuldigt Assad-Regime

vom

Der französische Außenminister Laurent Fabius hat Syrien beschuldigt, für ein Massaker mit Chemiewaffen verantwortlich zu sein.

Alle bekannten Anzeichen deuteten darauf hin, dass es bei Damaskus ein Massaker mit Chemiewaffen gegeben habe und dass das Regime von Baschar al-Assad dahinter stehe, sagte Fabius in Ramallah im Westjordanland. Der Vorfall sei so schwerwiegend, dass er eine starke Reaktion erfordere.

zur Startseite

von
erstellt am 24.Aug.2013 | 14:11 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen