zur Navigation springen
Deutschland & Welt

14. Dezember 2017 | 01:54 Uhr

Machthaber drohen mit Politik der eisernen Faust

vom

Kairo (dpa) - Die Machthaber in Kairo verbitten sich Kritik aus dem Westen. Sie drohen den Muslimbrüdern mit einer Politik der eisernen Faust. Aber die Islamisten geben nicht klein bei. Am Sonntag sterben bis zu 40 Menschen bei einem versuchten Gefangenenausbruch.

shz.de von
erstellt am 18.Aug.2013 | 10:00 Uhr

Kairo (dpa) - Die Machthaber in Kairo verbitten sich Kritik aus dem Westen. Sie drohen den Muslimbrüdern mit einer Politik der eisernen Faust. Aber die Islamisten geben nicht klein bei. Am Sonntag sterben bis zu 40 Menschen bei einem versuchten Gefangenenausbruch.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen