zur Navigation springen

Literatur : Streifzug durch die Welt der «Monocle»-Macher

vom

Stil-Fachmann Tyler Brûlé (44) hat eine klare Antwort auf die Frage, was ihn nerve an Deutschland: «Die Sonntage», weil da die meisten Läden geschlossen seien.

shz.de von
erstellt am 18.Sep.2013 | 11:21 Uhr

Wenn jemand Hunger bekomme, etwa auf Gurke, könne er sie sonntags nicht einfach kaufen. In einer globalisierten Welt sei das rückständig.

«Ein gut gelebtes Leben ist eines mit der Möglichkeit, eine maximale Zahl von Erfahrungen zu machen», sagte Brûlé kürzlich in Berlin. Dabei sollte man nicht ausgebremst werden, etwa wegen mangelnden Services. Aber natürlich sei vieles gut in Deutschland. Schließlich stellte der Kanadier in Berlin ein Buch mit Tipps für positive Lebenserfahrungen vor: den «Monocle Guide to Better Living».

Die in dem 400-Seiten-Werk präsentierten Plätze, Menschen, Ideen, Produkte und Stilrichtungen sind sehr subjektiv. Dafür hat das Team um den Erfinder der Zeitschrift «Monocle» Themen des Blattes überarbeitet und neue ausgewählt. Die Macher hoffen, dass viele der weltweiten Magazin-Fans auch beim Buch zugreifen. Wobei der schwere, knallgelbe Band mehr dazu einlädt, ihn ans Sofa legen und zu schmökern, als ihn - wenn das Geld überhaupt reicht - als Reiseführer zu nutzen.

Aus Deutschland schaffen es zum Beispiel Mode-Läden in Berlin, ein Hamburger Feinkost-Handel, der auch handgerührte Slowfood-Marmeladen verkauft sowie die Nachtzüge der DB City Night Line in das englischsprachige Buch.

Ein ihrer Meinung nach besonders wohnlich eingerichtetes Zuhause finden die Schreiber und Fotografen unter anderem in Griechenland, Schweden und Asien. Wie überhaupt viele Empfehlungen aus Japan, Korea, Thailand und Australien stammen.

Glücklichsein verbinden die Autoren etwa mit einem Ginger Ale aus Japan - aber auch mit romantischen Sonnenplätzen und einem Gang durch eine Markthalle in Palma de Mallorca. Was an dem Markt allerdings bemängelt wird: Auch dort fehle die Öffnungszeit am Sonntag.

- The Monocle Guide to Better Living, mit einem Vorwort von Tyler Brûlé, Gestalten Verlag, Berlin, 408 S., Euro 45, Sprache: Englisch, ISBN 978-3-89955-490-8

Das Magazin «Monocle»

Tyler Brûlés Kolumne in der Financial Times

Gestalten Verlag

Infos zum Buch

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen