Literatur : S. Fischer legt bei Alice Munro weiter nach

Die Bücher von Alice Munro sind stark gefragt. Derek Shapman
Foto:
Die Bücher von Alice Munro sind stark gefragt. Derek Shapman

Rund 300 000 Exemplare von Büchern der kanadischen Literaturnobelpreisträgerin Alice Munro hat ihr deutscher Verlag S. Fischer bereits nachgedruckt. Die Bestände seien rasch zur Neige gegangen, teilte der Verlag in Frankfurt mit.

shz.de von
14. Oktober 2013, 18:01 Uhr

Am Freitag hatte der Verlag noch eine neue Auflage von 100 000 Munro-Büchern angekündigt.

Das neue Buch «Liebes Leben» («Dear Life») der für ihre Kurzerzählungen berühmten 82-Jährigen soll außerdem schon am 5. Dezember erscheinen. Nach der Vergabe des Nobelpreises an Munro am vergangenen Donnerstag hatte der Verlag den 10. Dezember genannt. Ursprünglich waren die 14 Erzählungen für Ende März 2014 eingeplant. Der Nobelpreis wird am 10. Dezember überreicht.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen