Kultur : Zurück zum Ursprung: Holzboden für Kolosseum in Rom

Avatar_shz von 02. Mai 2021, 13:29 Uhr

shz+ Logo
Das computergenerierte Bild zeigt den geplanten Holzboden im Kolosseum.
Das computergenerierte Bild zeigt den geplanten Holzboden im Kolosseum.

Das Kolosseum in Rom soll wieder ein Stück seiner Ursprünglichkeit zurückerhalten. Gleichzeitig sollen Besucher damit einen anderen Blick auf den antiken Kampfplatz wagen können.

Roma | Mit einem ausfahrbaren Holzboden sollen im Kolosseum in Rom Besucher wieder den antiken Kampfplatz der Arena betreten können. Eine Experten-Kommission habe sich für den Vorschlag eines Mailänder Ingenieurbüros entschieden, hieß es bei einer Online-Pressekonferenz des Kulturministeriums am Sonntag. Der Plan sieht vor, dass das derzeit freiliegende u...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert