Jury entscheidet : Welcher Film darf für Deutschland zu den Oscars?

Avatar_shz von 27. Oktober 2020, 18:44 Uhr

shz+ Logo
Der berühmteste und wichtigste Filmpreis der Welt: der Oscar.
Der berühmteste und wichtigste Filmpreis der Welt: der Oscar.

Die erste Hürde: Am Mittwoch entscheidet eine Jury in München, wer der deutsche Kandidat für die Oscar-Verleihung wird. Darunter sind Filme von Caroline Link und Oskar Roehler.

München | In München wird am Mittwoch der deutsche Kandidat für die Oscar-Verleihung gekürt. Zehn Filme gehen ins Rennen, darunter die Literaturverfilmung „Als Hitler das rosa Kaninchen stahl“ von Caroline Link. Die Münchnerin hatte bereits 2003 für „Nirgendwo in Afrika“ einen Oscar erhalten in der Kategorie bester fremdsprachiger Film, die mittlerweile umbe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen