zur Navigation springen

Ausstellungen : Van Goghs Sonnenblumen in London vereint

vom

Zwei von Vincent van Goghs weltberühmten Sonnenblumen-Gemälden werden zum ersten Mal seit 65 Jahren in London vereint. Dafür leiht das Van Gogh Museum in Amsterdam sein Sonnenblumen-Bild an die National Gallery aus, wie das Museum mitteilte.

In der Ausstellung, die vom 25. Januar bis 27. April 2014 zu sehen sein wird, sollen zudem die neuesten Erkenntnisse über die insgesamt fünf Bilder vorgestellt werden.

Van Gogh (1853-1890) hatte die Sonnenblumen 1888 gemalt. Heute gehören sie zu den berühmtesten Werken des Niederländers und sind auf London, Amsterdam, München, Tokio und Philadelphia verteilt.

zur Startseite

von
erstellt am 28.Okt.2013 | 13:37 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen