Kunst : Leihgaben aus aller Welt für Bremer Picasso-Ausstellung

Die Vorbereitungen zur Picasso-Ausstellung laufen auf Hochtouren.  dpa
Foto:
1 von 1
Die Vorbereitungen zur Picasso-Ausstellung laufen auf Hochtouren.  dpa

Ein halbes Jahr vor der Eröffnung einer großen Picasso-Ausstellung in der Bremer Kunsthalle gibt es bereits Zusagen für Leihgaben aus aller Welt, die in der Hansestadt gezeigt werden.

shz.de von
20. August 2013, 09:32 Uhr

Die Sonderausstellung «Picasso und das Modell» zeigt zentrale Werke der Sylvette-Serie, die das Schönheitsideal, das Lebensgefühl und die Mode der 50er Jahre widerspiegelt, teilte die Kunsthalle mit. Ein Porträt der «Sylvette» malte Picasso (1881-1973) im Jahr 1954, ein Jahr später erwarb die Bremer Kunsthalle das Gemälde.

Das Haus zeigt die Ausstellung rund um den Sylvette-Zyklus vom 22. Februar bis zum 22. Juni 2014. Bislang gibt es Zusagen für mehr als 130 Leihgaben aus aller Welt.

Sammlung Kunsthalle

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen