Hamburg : Kirchner-Ausstellung: Unikate des Expressionismus

Das Bucerius-Kunst-Forum gewährt beeindruckende Einblicke in die Arbeit von Ludwig Kirchner.
Foto:
1 von 4
Das Bucerius-Kunst-Forum gewährt beeindruckende Einblicke in die Arbeit von Ludwig Kirchner.

Das Bucerius-Kunst-Forum in Hamburg zeigt beeindruckende Einblicke in die Arbeit von Ludwig Kirchner.

shz.de von
01. Juni 2014, 18:44 Uhr

Hamburg | Er gilt als einer der einflussreichsten Künstler des 20. Jahrhunderts: Ernst Ludwig Kirchner (1880-1938). Er experimentierte vor allem mit dem Holzschnitt und schuf mit seinen druckgrafischen Arbeiten das umfangreichste Werk des deutschen Expressionismus. Ein Teil dessen ist seit dieser Woche auch in Hamburg zu sehen: Das Bucerius-Kunst-Forum zeigt rund 130 seiner druckgrafischen Werke, zur Gegenüberstellung ergänzt um einige Gemälde. Die Holzschnitte, Radierungen und Lithographien sind Leihgaben des Brücke-Museums in Berlin, das einen großen Teil von Kirchners Arbeiten verwahrt.

Am Hamburger Rathausmarkt erwarten die Besucher unter dem Titel „Kirchner: Das expressionistische Experiment“ neben den verschiedenen Techniken auch unterschiedliche Themenwelten, die den Künstler einst beschäftigten: von Selbstbildnissen und Badenden auf Fehmarn über Portraits von Menschen, denen Kirchner begegnete, bis hin zu hektischen Szenen des Großstadtlebens. Über zwei Etagen erstrecken sich die teils großformatigen Eindrücke aus dem bewegten Leben Kirchners.

Dass darunter auch zahlreiche Einzelstücke sind, lässt sich als Folge seiner Arbeitsweise einordnen. Er legte von Beginn an keinen Wert auf große Auflagen. Viel mehr bedeutete es ihm, seine Bilder selbst zu drucken und jedes Blatt eigenhändig von den schweren Druckplatten abzuziehen. Da er zudem mit Motiv und Farben experimentierte, sind viele Abzüge einzigartig.

Die ausgestellten Werke können noch bis zum 7. September täglich ab 11 Uhr in Hamburg besichtigt werden. Weitere Informationen: www.buceriuskunstforum.de.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen