zur Navigation springen

Tennis : Kim Clijsters ist zum zweiten Mal Mutter geworden

vom

Kim Clijsters (30), ehemalige Tennis-Weltranglistenerste, hat ihr zweites Kind bekommen, wie sie am Mittwochabend auf Twitter bekanntgab. Ihr kleiner Sohn heißt Jack Leon.

shz.de von
erstellt am 19.Sep.2013 | 09:07 Uhr

«Es geht uns allen gut», teilte Clijsters mit. «Seine große Schwester, Mama und Papa sind sehr stolz und glücklich!» Mit ihrem Ehemann, dem früheren US-Basketballer Brian Lynch, hat die 30-Jährige bereits eine Tochter mit dem Namen Jada Ellie.

Clijsters konnte in ihrer Karriere vier Grand-Slam-Turniere gewinnen, darunter dreimal die US Open (2005, 2009, 2010) und 2011 die Australian Open. Nach ihrem Zweitrunden-Aus bei den US Open 2012 hatte sie ihre Karriere beendet.

Kim Clijsters' Tweet

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen