Architektur : Höhere Kosten für Libeskind-Bau in Lüneburg

Die Computergrafik zeigt das Zentralgebäude der Lüneburg.
Foto:
1 von 1
Die Computergrafik zeigt das Zentralgebäude der Lüneburg.

Die Kosten für das von US-Stararchitekt Daniel Libeskind entworfene Zentralgebäude der Leuphana Universität in Lüneburg steigen auf 76 Millionen Euro.

shz.de von
18. Oktober 2013, 13:01 Uhr

Dies habe die Hochschule dem Land Niedersachsen Ende September mitgeteilt, sagte ein Sprecher des Wissenschaftsministeriums in Hannover. Ursprünglich sollte das Gebäude 57,7 Millionen Euro kosten.

Nach Angaben des Sprechers hat die Hochschule angekündigt, den Mehrbedarf selbst zu tragen. Wie sie das machen will, sei noch unklar. Am Montag beschäftigt sich der Wissenschaftsausschuss des Landtags mit dem Thema. Über die höheren Kosten berichtete auch die «Hannoversche Allgemeine Zeitung».

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen