Die Schönheit des Spiels : Flügelwechsel: Philipp Lahm und Leinwandkunst

Fußball-Kunst auf Leinwand:  „Bezirkssportanlage Werdenfelsstraße“ von Florian Süssmayr
Fußball-Kunst auf Leinwand: „Bezirkssportanlage Werdenfelsstraße“ von Florian Süssmayr

Fußball und Ästhetik – nicht zwingend zwei verschiedene Welten. In „Flügelwechsel“ wird sich dem Sport in Kunst und Poesie gewidmet.

shz.de von
05. Juni 2014, 07:26 Uhr

Er ist verletzt. Wann war Philipp Lahm, der Kapitän und Uhrwerk-Spieler der deutschen Elf, jemals verletzt? Gut, ein Armbruch 2006, aber der hat ihn weder vom Spiel noch vom Erzielen des ersten Treffers bei der WM in Deutschland abgehalten.

Sicher ist: Als Albert Ostermaier sein Gedicht für Lahm geschrieben hat, war diese seltsame Verletzung, die Lahms Einsatz in Brasilien gefährdet und einem ganzen Land Sorgen bereitet, noch nicht in Sicht. So bekommen Ostermaiers Zeilen fast eine beschwörende Wirkung. Wer mehr von Ostermaier lesen will, der sollte zum Band „Flügelwechsel“ (Insel Verlag) greifen. Neben Ostermaiers Fußball-Lyrik sind darin auch Bilder Florian Süssmayrs zu sehen

ode an lahm

er ist der intelligenteste

spieler den ich je trainiert

habe sagt sein trainer er

stört lässt keinen frieden

keine zeit setzt unter druck

ist lästig läuft ab läuft heiss

läuft auf zu einer form die

form gibt er formatiert das

spiel spielt frei spielt steil

spielt seine rolle ist von ihr

überzeugt dass er das zeug

hat zu allem zu tauschen

um zu täuschen seine werte

zu verwerten und jedem

zu verwehren ihn wehrlos

zu sehen der ball ist wie

ein arm den er um seine

freunde legt er ist der

schatten den sie suchen

wenn sie im licht stehen

in der hitze des augenblicks

das und der blick er

rastet nicht aus aber rastet

nicht er rast auf dem

rasen mit einem herz das

er sich nicht abledern lässt

er hebt es wie seinen kopf

dem wenn die beine müde

werden nie die luft weg

bleibt er ist dort wo man

auf ihn zählt und meistert

am ball die welt

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen