Clubbesitzer hat Corona Freepass App entwickelt : Eine Auszeit von Corona?

Avatar_shz von 12. Februar 2021, 12:49 Uhr

shz+ Logo
Corona-gemäß mit wenig Publikum fand das Reeperbahn Festival 2020 statt. Eröffnet die Corona Freepass App die Chance auf volle Clubs, trotz Corona?
Corona-gemäß mit wenig Publikum fand das Reeperbahn Festival 2020 statt. Eröffnet die Corona Freepass App die Chance auf volle Clubs, trotz Corona?

Axel Strehlitz betreibt auf der Reeperbahn ein paar Clubs und das Udo-Lindenberg-Museum PanikCitiy. Außerdem hat er eine App entwickelt, die den Corona-Alltag entspannen könnte.

Osnabrück | Wer würde nicht gern eine Auszeit von Corona nehmen? Freunde treffen, die Eltern besuchen, ins Konzert, Theater oder Kino gehen? Eine Innovation aus Hamburg verspricht Hilfe: Die Corona Freepass App. Was ist die Corona Freepass App? Der Name sagt es: Herzstück der temporären Freiheit ist eine Smartphone-App. Mit ihr bucht man einen Termin für einen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen