Offizielle Deutsche Charts : Ed Sheeran beherrscht die Charts

Der britische Musiker Ed Sheeran bleibt ganz oben.
Foto:
Der britische Musiker Ed Sheeran bleibt ganz oben.

Der britische Popstar hangelt sich von einem Volltreffer zum nächsten. Ein Ende seiner Erfolgssträhne ist nicht abzusehen.

shz.de von
05. Januar 2018, 14:54 Uhr

Das neue Jahr beginnt so, wie das alte aufgehört hat: Der britische Popstar Ed Sheeran dominiert die offiziellen deutschen Musik-Charts. Sein Album «÷» (sprich: Divide) steht ebenso an der Spitze wie die Single «Perfect», wie GfK Entertainment am Freitag mitteilte.

Peter Maffay klettert mit seinem «MTV Unplugged»-Album auf die Zwei und verdrängt Helene Fischer («Helene Fischer») auf Platz drei. Santiano («Im Auge des Sturms») bleiben Vierter, The Kelly Family («We Got Love») verbessert sich um einen Rang auf die Fünf.

In den Single-Charts behauptet Bausa («Was du Liebe nennst») den zweiten Platz vor Camila Cabello feat. Young Thug («Havana»).

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert