Archäologie : Deutscher wird Direktor der Museen in Pompeji

Avatar_shz von 20. Februar 2021, 19:52 Uhr

shz+ Logo
Gabriel Zuchtriegel bei seiner Vorstellung im Inneren des Kolosseums. Der 39-Jährige wird neuer Direktor des Archäologieparks Pompeji.
Gabriel Zuchtriegel bei seiner Vorstellung im Inneren des Kolosseums. Der 39-Jährige wird neuer Direktor des Archäologieparks Pompeji.

Pompeji zählt zu den bekanntesten archäologischen Stätten der Welt. Nun wird ein Deutscher Direktor im Archäologiepark der 79 nach Christus im Inferno eines Vulkanausbruchs untergegangenen römischen Stadt.

Rom | Die Museen der versunkenen Stadt Pompeji am Golf von Neapel werden zukünftig von einem gebürtigen Deutschen geleitet. Gabriel Zuchtriegel sei aus zehn internationalen Kandidaten für den Posten des Museumsdirektors ausgewählt worden, sagte Italiens Kulturminister, Dario Franceschini, bei der Vorstellung im Kolosseum in Rom. „Ich habe mich für ihn en...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert