Ein Hoch auf die Schönheit : Der Modekaiser Valentino Garavani wird 90

Avatar_shz von 11. Mai 2022, 04:46 Uhr

shz+ Logo
dcx_process_dpa_weblines_wireq_story_createmediaimportjobs-7kxw6cumu9frt3kokf3.jpeg
ARCHIV - Valentino schuf nicht nur eine weltberühmte Marke, sondern auch eine eigene Farbe, das «Rosso Valentino» - zu sehen etwa bei einer Kreation des Designers Piccioli von 2018. Foto: Christophe Ena/AP/dpa

Wo Valentino Garavani auftaucht, tummeln sich oft Stars und Sternchen. Der Designer schaffte es mit seinem Label ganz nach oben auf den Mode-Olymp - und mischte sich auf ewig in die Farbenwelt.

Im Herzen Roms, in der berühmten Via dei Condotti, drücken sich Touristen und Shoppingfans die Nasen platt. Dort, wo Luxus-Marken in den schmucken Altbauten ihre Filialen haben und Türsteher in Anzügen die Eingänge bewachen, gründete Valentino Garavani einst ein italienisches Modeimperium. Es war 1959, als der Namensgeber des Labels für Mode und Acces...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen