Leute : Daniel Brühl: Niki Lauda hat Mut und Humor

Daniel Brühl hat von Niki Lauda gelernt.  
Daniel Brühl hat von Niki Lauda gelernt.  

Schauspieler Daniel Brühl (35) bewundert den Mut von Niki Lauda (64). Der dreimalige Formel-1-Weltmeister habe ihm geholfen, «Schiss zu verlieren», sagte Brühl, der den früheren Rennfahrer Lauda im Kinofilm «Rush» darstellt, dem «Süddeutsche Zeitung Magazin».

shz.de von
20. September 2013, 11:17 Uhr

«Allein wie schnell er damals nach dem Unfall zurückgekehrt und wieder ins Auto gestiegen ist.» Auch Laudas Umgang mit dem Unglück sei erstaunlich. Der gebürtige Wiener hatte seinen Unfall von 1976, bei dem er schwere Verbrennungen erlitt, später sarkastisch als «Barbecue» bezeichnet. Brühl sagte: «Das können wir Deutsche auch von den Österreichern lernen - Sinn für Humor.»

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen