zur Navigation springen

«Carol» mit Cate Blanchett und Mia Wasikowska als Paar

vom

Los Angeles (dpa) - Die Literaturverfilmung «Carol» mit Cate Blanchett («Der Hobbit - Eine unerwartete Reise») und Mia Wasikowska («Jane Eyre») als Liebespaar kommt ins Rollen.

shz.de von
erstellt am 29.Mai.2013 | 03:44 Uhr

Los Angeles (dpa) - Die Literaturverfilmung «Carol» mit Cate Blanchett («Der Hobbit - Eine unerwartete Reise») und Mia Wasikowska («Jane Eyre») als Liebespaar kommt ins Rollen.

Wie das Filmportal «TheWrap.com» berichtet, hat sich das Studio «The Weinstein Company» die US-Rechte für die lesbische Liebesgeschichte gesichert. Die Regie führt Todd Haynes, der Blanchett 2007 bereits für seinen Bob-Dylan- Film «I?m Not There» vor die Kamera holte. Ab Oktober soll in New York und London gedreht werden. Die Romanvorlage stammt von der US-Autorin Patricia Highsmith. «Carol» erzählt die Liebesgeschichte zweier Frauen im New York der 1950er Jahre. Eine arbeitet als Verkäuferin, die andere steckt als reiche Hausfrau in einer lieblosen Ehe. Zu erfolgreichen Verfilmungen berühmter Highsmith-Romane zählen «Der Fremde im Zug» (Regie: Alfred Hitchcock) und «Der talentierte Mr. Ripley» (Regie: Anthony Minghella).

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen