Nødhjælpsorkesteret : Band tourt durch dänische Asylbewerberheime

Avatar_shz von 20. August 2018, 19:47 Uhr

shz+ Logo
Nødhjælpsorkesteret wurde 2015 im Zusammenhang mit einer musikalischen Sammel-Aktion zugunsten nepalesischer Erdbeben-Opfer gebildet.
Nødhjælpsorkesteret wurde 2015 im Zusammenhang mit einer musikalischen Sammel-Aktion zugunsten nepalesischer Erdbeben-Opfer gebildet.

Die Band Nødhjælpsorkesteret will in Asylbewerberheimen für Lebensfreude im Alltag des Wartens sorgen.

Lügumkloster/Løgumkloster | Eine Auszeit vom Alltag mit Live-Musik gab es zum Tourstart für die 160 Bewohner des Asylbewerberheims in Lügumkloster (Løgumkloster). Die von den Musikern Ole und Peter Kibsgaard gemeinsam mit Bobo Moreno gegründete Band Nødhjælpsorkesteret trat in der Stätte, wo die Bewohner auf die Entscheidung über ihre Asylanträge warten, auf. Die Band startete do...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen