Kulturbetrieb und Energiekrise Kulturrat: Olaf Zimmermann fordert Triage für Kunstwerke

Von Dr. Stefan Lüddemann | 04.10.2022, 01:00 Uhr

Brauchen wir eine Triage für Kunstwerke? In der Energiekrise können nicht alle Exponate geschützt werden, sagt Olaf Zimmermann vom Deutschen Kulturrat. Er fordert einen Notfallplan.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche