Trauer auf Sylt Kampens letzter Künstler stirbt im "Fuchsbau"

Von Melanie Steur | 09.11.2011, 09:16 Uhr

Der letzte Kampener Künstler, Anatol Buchholtz, ist tot in seinem Haus gefunden worden. Stirbt mit ihm auch die Künstlerkolonie im Sylter Nobelort?

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche