Süddänemark Archäologen legen spektakulären Silberschatz der Wikinger frei

Von Ute Levisen | 22.08.2015, 11:18 Uhr

Bei einem Rapsfeld wurden bisher 165 Silbermünzen und eine Goldperle aus der Wikingerzeit entdeckt . Der bis heute größte Fund dieser Art in Nordschleswig.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche