Trennungsroman : Anna Brüggemann kehrt die romantische Komödie um

Avatar_shz von 13. April 2021, 15:13 Uhr

shz+ Logo
Schauspielerin Anna Brüggemann hat ihren ersten Roman geschrieben.
Schauspielerin Anna Brüggemann hat ihren ersten Roman geschrieben.

Die Schauspielerin und Drehbuchautorin Anna Brüggemann hat einen „Trennungsroman“ geschrieben. Eine Trennung tut weh, warum sollte man darüber auch noch ein Buch lesen?

Berlin | Sie ist Schauspielerin und schreibt Drehbücher. Bei der Berlinale 2014 hat Anna Brüggemann (40) mit ihrem Bruder Dietrich für den Film „Kreuzweg“ einen Silbernen Bären gewonnen. 2018 kämpfte sie gegen das Modediktat auf dem roten Teppich. Frauen sollen dort anziehen, was sie möchten, findet Brüggemann. „Nobody's doll“ hieß die Aktion, mit der sie s...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert