Neu bei Netflix und Amazon Prime : „You Are Wanted“ und „The Greatest Showman“: Das sind die aktuellen Streamingtipps

Eine Übersicht über Serien und Filme am Wochenende 19./20. Mai: Das ist neu auf Netflix, Amazon Prime und Maxdome.

shz.de von
18. Mai 2018, 12:10 Uhr

Netflix, Amazon: Neue Filme und Serien: Die aktuellen Streaming-Tipps zum Wochenende

Was lohnt sich und was nicht?

isnotTV, Partner von shz.de, stellt jede Woche die besten Neustarts der deutschen Streaming-Anbieter vor. Weiter unten können Sie selbst Ihre Meinung abgeben, Trailer anschauen und mehr zu den beliebtesten Streaming-Neulingen erfahren.

Dieses Wochenende neu im Netflix-Abo:

Dieses Wochenende wird es richtig schaurig und dramatisch auf Netflix: Im australischen postapokalyptischen Thriller „Cargo” muss sich ein Vater durch eine Welt voller Zombies durchschlagen, um seine Tochter vor äußeren Gefahren und auch vor sich selbst zu retten. Das Sequel „Conjuring 2” handelt von einem Ehepaar, das in den 70er-Jahren als Geisterjäger aktiv ist und von Amerika nach England reist, um eine Familie von bösen Mächten zu befreien. In der schwarzen Romantik-Komödie „Catching Feelings” wird das Leben eines ohnehin gestressten Ehepaars auf den Kopf gestellt, als ein Starautor bei ihnen einzieht.

Cargo (Start 18.05.)

Die Welt ist ein postapokalyptischer Ort und auch Australien bleibt vor der wütenden Zombie-Seuche nicht verschont. So versucht das Paar Andy (Martin Freeman) und Kay (Susie Porter) sich mit seiner kleinen Tochter Rosie auf ihrem Hausboot zurückzuziehen. Doch nach einem gewaltsamen Überfall bleibt die Familie nicht verschont und auch Andy wird infiziert. Er hat nur noch 48 Stunden Zeit, um wenigstens seine Tochter zu retten und begibt sich auf die Suche, um neue Beschützer für Rosie zu finden. Seine einzige Chance sind die Aborigines, die der Seuche trotzen. Die Ureinwohner gehen jedoch gnadenlos gegen alle Erkrankten vor und so schließt sich Andy mit einem Aborigine-Mädchen zusammen, das ganz eigene Ziele verfolgt. Es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit.

Catching Feelings (Start 18.05.)

Ein junger Akademiker und seine bezaubernde Ehefrau, die Journalistin ist, führen ein traumhaftes Leben in Johannesburg. Doch ihre ohnehin strapazierte Beziehung wird auf eine harte Probe gestellt, als ein alter Star-Schriftsteller bei ihnen einzieht, der vergnügungssüchtig ist.

Conjuring 2 (Start 07.05.)

Die angesehenen amerikanischen Dämonologen Ed Warren (Patrick Wilson) und Lorraine Warren (Vera Farmiga) müssen ihre Heimat verlassen, um in Großbritannien einen Fall zu untersuchen. Die Familie um Peggy Hodgson (Frances O’Connor) und ihre vier Kinder wird nämlich im Dorf Brimsdown von einem Poltergeist heimgesucht. Ed und Lorraine befürchten jedoch, dass es sich um etwas viel größeres handelt.

Dieses Wochenende neu im Amazon-Abo:

Gestern noch im Kino, heute schon bei Amazon im Abo! Amazon hat alle Blockbuster und zeigt mit „Greatest Showman” das Musical mit Hugh Jackman als legendären Showmaster P. T. Barnum, der als Mitbegründer des amerikanischen Showbusiness gilt. Liam Neeson wird in „The Commuter” als Pendler in eine Verschwörung verwickelt und „Der Mann aus dem Eis” ist das Survival-Drama mit Jürgen Vogel als Hauptdarsteller im ältesten ungelösten Mordfall der Menschheitsgeschichte. Im Horrorfilm „Insidious: The Last Key” nimmt das Medium Elise Rainier Kontakt mit Dämonen und Geistern aus einer Parallelwelt auf. Außerdem ist die zweite Staffel von „You Are Wanted”, der ersten Amazon-Original-Serie, am Start.

You Are Wanted - Staffel 2 (Start 18.05.)

Lukas Franke (Matthias Schweighöfer) ist erfolgreicher Projektmanager eines Kongresszentrums in Berlin und hat in den vergangenen Jahren eine steile Karriere hingelegt. Sein Erfolg scheint stetig zu wachsen, bis er eines Tages das Opfer eines Hacker-Angriffs wird und sich das Blatt für ihn wendet. Erst glaubt er an eine Verkettung unglücklicher Ereignisse, doch bald wird klar, dass die Angreifer es absichtlich auf seine Karriere und sein privates Leben abgesehen haben. Nun steht für Lukas wirklich alles auf dem Spiel.

Greatest Showman (Auf Abruf 17.05.)

New York, 19. Jahrhundert: Als sich P. T. Barnum (Hugh Jackman) und seine Frau Charity (Michelle Williams) Sorgen um ihre Existenz machen müssen, fällt dem Visionär eine brilliante Idee ein: Er reist als Selfmademan mit Schaustellern durch das Land und produziert atemberaubende Shows mit Tanz, Musik und Magie. Doch er möchte nicht nur als Gründer von Zirkusshows angesehen werden, sondern sehnt sich auch nach dem Respekt der feinen Gesellschaft. Bald schon soll er der Begründer des amerikanischen Showbusiness werden.

The Commuter (Auf Abruf 17.05.)

Versicherungsvertreter Michael (Liam Neeson) fährt seit 10 Jahren jeden Tag dieselbe Strecke zur Arbeit, bis seine Routine eines Tages gestört wird: Die mysteriöse Joanna (Vera Farmiga) setzt sich neben ihn und will ihn mit 100.000 Dollar belohnen, wenn er mit Hilfe von zwei vagen Hinweisen einen Zugpassagier ausfindig macht, der als Zeuge gegen eine Verbrecherbande aussagen will. Schnell wird Michael in eine kriminelle Verschwörung verstrickt, so dass sein Leben und seine Familie gefährdet sind. Während der Zug der Endstation entgegen rast, beginnt für ihn ein Wettlauf gegen die Zeit.

Insidious - The Last Key (Auf Abruf 17.05.)

Elise Rainier (Lin Shaye) ist Parapsychologin und wird immer dann gerufen, wenn unerklärliche Phänomene auftreten. Dieses Mal handelt es sich jedoch um keinen gewöhnlichen Fall – denn ihr neuester Auftrag führt sie in das Haus, in dem sie selbst aufgewachsen ist. Bereits in ihrer Kindheit musste Rainier schreckliche Dinge erleben und wurde mit Dämonen und anderen Phänomenen konfrontiert. Gemeinsam mit den Geisterjägern Specs (Leigh Whannell) und Tucker (Angus Sampson) kehrt sie zu ihrem Heimatort zurück, um sich ihrer Vergangenheit in New Mexico zu stellen.

Der Mann aus dem Eis (Auf Abruf 18.05.)

Vor 5000 Jahren war das Leben am Fuße der Ötztaler Alpen gnadenlos: rau, kalt und unberechenbar. Als sich Stammesführer Kelab (Jürgen Vogel) für seine Großfamilie auf die Jagd begibt, ist die Familie schutzlos. Von der Jagd zurückgekehrt, findet er nur die Leichen seiner Familie vor. Lediglich das Neugeborene wurde übersehen und lebt noch. Kelab nimmt deshalb von Rache getrieben die Spur der Angreifer auf. Tapfer beschreitet er seinen Weg durch die unbarmherzigen Alpen, welche von Schneestürmen und brüchigen Gletschern übersät sind.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen