US-Autorin Kati Marton : Neue Merkel-Biografie enthält grobe faktische Fehler

Avatar_shz von 25. Oktober 2021, 12:10 Uhr

shz+ Logo
Eine neue Biografie über Angela Merkels Kanzlerschaft erscheint. Kritiker finden eine Reihe von Unwahrheiten darin.
Eine neue Biografie über Angela Merkels Kanzlerschaft erscheint. Kritiker finden eine Reihe von Unwahrheiten darin.

Ein neues Buch über Angela Merkel erscheint. Die Autorin zeigt darin allerdings ein lückenhaftes Wissen über deutsche und europäische Politik.

Washington/Berlin | Nach 16 Jahren im Amt verlässt Angela Merkel in ein paar Wochen das Kanzleramt. Die ungarisch-US-amerikanische Autorin Kati Marton widmet ihr ein Buch: Die am Dienstag erscheinende Biografie "The Chancellor" richtet sich an das englischsprachige Publikum. Dabei handelt es sich um eine halbautorisierte Biografie. Das heißt, Marton traf Merkel für ausfü...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen