Premiere in Hamburg : „Harry Potter und das verwunschene Kind“ : Ein Zauberer wie du und ich

Avatar_shz von 05. Dezember 2021, 21:01 Uhr

shz+ Logo
Wer bin ich und wenn ja, warum? Harry Potter (Markus Schöttl) ringt mit seiner neuen Rolle als Familienvater und Ministeriumsmitarbeiter.
Wer bin ich und wenn ja, warum? Harry Potter (Markus Schöttl) ringt mit seiner neuen Rolle als Familienvater und Ministeriumsmitarbeiter.

Ein Zauberer wird erwachsen und ringt mit seiner neuen Rolle: Die Premiere von "Harry Potter und das verwunschene Kind" im Hamburger Mehr-Theater zeigt einen hadernden Helden und großartige visuelle Kunst.

Hamburg | Die Geschichte des kleinen und dann immer größer werdenden Zauberschülers Harry Potter ist in den ersten zehn Jahren dieses Jahrhunderts so ausführlich erzählt worden, dass dieses Wiedersehen in der Gegenwart erst einmal ein Schock ist: Was ist nur aus dem klugen Jungen mit den staunenden Augen hinter großen Brillengläsern geworden? Das Leben hat Harr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen