Festival : Kristina Hammer wird neue Salzburger Festspielchefin

Avatar_shz von 24. November 2021, 17:03 Uhr

shz+ Logo
Kristina Hammer wird neue Präsidentin der Salzburger Festspiele.
Kristina Hammer wird neue Präsidentin der Salzburger Festspiele.

Die Kunst muss dem gesellschaftlichen Zusammenhalt dienen. Dafür will sich Kristina Hammer in Salzburg einsetzen.

Salzburg | Die aus Deutschland stammende Marken-Expertin Kristina Hammer wird die Leitung der Salzburger Festspiele übernehmen. Das Kuratorium des Klassik- und Theaterfestivals gab am Mittwoch bekannt, dass die ehemalige Mercedes-Managerin als Präsidentin des Festivals ausgewählt wurde. Hammer wird im Januar auf Helga Rabl-Stadler folgen, die dieses wichtige ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert