Statistik : Kinosterben wegen Corona? So viele Filmtheater mussten schließen

Avatar_shz von 23. August 2021, 11:48 Uhr

shz+ Logo
Die Kinosäle blieben im vergangenen Jahr pandemiebedingt lange geschlossen.
Die Kinosäle blieben im vergangenen Jahr pandemiebedingt lange geschlossen.

Monatelange Schließungen während der Corona-Pandemie haben den Kinobetreibern zugesetzt. Eine neue Statistik der Filmförderungsanstalt zeigt, wie viele Kinos endgültig dicht machen mussten.

Berlin | Trotz monatelanger Schließung während der Corona-Pandemie ist ein großes Kinosterben in Deutschland bisher ausgeblieben. Für das erste Halbjahr 2021 wurden bundesweit 1716 Spielstätten erfasst – das sind 18 Kinos weniger als im Vorjahreszeitraum, wie die Filmförderungsanstalt (FFA) am Montag in Berlin mitteilte. "Das vielbefürchtete Kinosterben hat bi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen