Interview mit Autorin Isabell Prophet : "Wie gut soll ich denn noch werden?" Über Selbstoptimierung und Konsumzwang

Avatar_shz von 18. Juni 2019, 10:10 Uhr

shz+ Logo
Isabell Prophet ist Journalistin und lebt in Berlin.
Isabell Prophet ist Journalistin und lebt in Berlin.

Isabell Prophet erklärt, wie man den Versuchungen der ständigen Optimierung entgehen und trotzdem glücklich werden kann.

Hamburg | Fitter werden, schlauer, erfolgreicher und glücklicher natürlich – und das am besten ohne großen Aufwand: Selbstoptimierung liegt im Trend, schließlich lässt sich damit Geld verdienen. "Mit der Selbstoptimierung von Körper und Seele ist eine gigantische Produktwelt zum Kassenschlager geworden. Je abstruser die Idee, desto mehr Erfolg verspricht sie", ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen