Analyse der Massengesellschaft : Herfried Münklers neues Buch über Visionäre Marx, Wagner, Nietzsche

Avatar_shz von 27. September 2021, 06:00 Uhr

shz+ Logo
Autor der intelligenten Zeitdiagnosen: Der Berliner Politologe Herfried Münkler. Foto: picture alliance / Arno Burgi/dpa-Zentralbild/dpa
Autor der intelligenten Zeitdiagnosen: Der Berliner Politologe Herfried Münkler. Foto: picture alliance / Arno Burgi/dpa-Zentralbild/dpa

Was verband Marx, Wagner, Nietzsche? Der skeptische Blick auf die Massengesellschaft. Herfried Münkler sagt in seinem neuen Buch, was wir von den drei Visionären lernen können.

Flensburg | Der Mann hat sich mit einem Neubau hoffnungslos übernommen, Bodenschätze ausgebeutet und seine Nachbarn über den Tisch gezogen. Sein ökologischer Fußabdruck ist obendrein viel zu groß. Würde er heute SUV fahren und jedes Wochenende nach Mallorca fliegen? Wir wissen es nicht. Der Mann heißt Wotan, ist von Beruf Göttervater. Er hat sich gerade von zwei ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen