Neu bei Netflix und Amazon Prime : Das sind die aktuellen Streamingtipps: „Pitch Perfect“ und „Fear the Walking Dead“

Neu verfügbar auf Netflix, Amazon Prime und Maxdome: Eine Übersicht über Serien und Filme am Wochenende 21./22. April.

shz.de von
20. April 2018, 10:10 Uhr

Netflix, Amazon: Neue Filme und Serien: Die aktuellen Streaming-Tipps zum Wochenende

Was lohnt sich und was nicht?

isnotTV, Partner von shz.de, stellt jede Woche die besten Neustarts der deutschen Streaming-Anbieter vor. Weiter unten können Sie selbst Ihre Meinung abgeben, Trailer anschauen und mehr zu den beliebtesten Streaming-Neulingen erfahren.

Dieses Wochenende neu im Netflix-Abo:

Netflix lässt seine treue Gefolgschaft natürlich nicht lange warten und füttert uns dieses Wochenende wieder mit einer brandneuen Serie: „Die Einkreisung“ ist der neue Serienstart mit Daniel Brühl als umstrittener Psychologe, der gegen einen brutalen Kindermörder ermittelt. „Dope“ geht mit Staffel 2 und seinen Drogengeschichten in eine weitere Runde, und „Aggressive Retsuko“ ist die neue und schräge Animeserie, in der ein rotes Pandamädchen nach ihrem Arbeitsalltag vollkommen ausrastet.

Die Einkreisung Staffel 1 (Start 19.4.)

Schon zu Zeiten von Jack the Ripper fragten sich Psychologen, was bloß einen Menschen zu solch bestialischen Taten bewegt. Schließlich wird auch Manhattan im Jahre 1896 von blutigen Morden an armen Migrantenkindern heimgesucht. So entscheidet der New Yorker Polizeichef Roosevelt (Brian Geraghty), dass der umstrittene Psychologe Dr. Kreizler (Daniel Brühl), die Sekretärin Sara Howard (Dakota Fanning) und der Illustrator John Moore (Luke Evans) im Fall eines verstümmelten Stricher-Jungen ermitteln sollen.

Dope Staffel 2 (Start 20.4.)

Dope ist eine Netflix Originals Serie, die aus der Sicht der Dealer, Konsumenten und Polizisten einen Blick auf den Kampf gegen Drogen wirft. Sie zeigt die Leben der Menschen, die in den USA und Mexiko Drogen verkaufen, nehmen und sich dem Kampf dagegen verschrieben haben.

Dieses Wochenende neu im Amazon-Abo:

Wer Amazon Prime hat, braucht nicht mehr ins Kino zu gehen: Das erfolgreiche Überlebensdrama „Zwischen zwei Leben The Mountain Between Us“ erzählt die bewegende Geschichte um die einzigen Überlebenden eines Flugzeugabsturzes, die in der Wildnis aufeinander angewiesen sind und sich ineinander verlieben. Die legendäre A-Cappella-Band „Barden Bellas“ muss sich in „Pitch Perfect 3“ erneut gegen die starke Konkurrenz durchsetzen, und in „Daddy’s Home 2“ kommen die Väter der Väter, um ihnen das Leben schwer zu machen. Außerdem läuft Staffel 4 von „Fear the Walking Dead“ an, in der einige bekannte Gesichter aus der Serie „The Walking Dead“ auftauchen.



Fear the Walking Dead Staffel 4 (Start 16.4.)

Das Spin-Off der Serie „The Walking Dead“ hat für die Handlung in Los Angeles vollkommen neue Figuren kreiert. Die Handlung setzt einige Wochen vor der Mutterserie ein, als die Zivilisation noch intakt ist und es nur vereinzelt Beißer-Angriffe gibt. Doch schon bald wird der Virus unaufhaltsam und die Apokalypse der Untoten beginnt.

Zwischen zwei Leben The Mountain Between Us (Auf Abruf 19.4.)

Fotojournalistin Alex (Kate Winslet) und Neurochirurg Ben (Idris Elba) sind sich fremd, doch sie haben eins gemeinsam: Beide wollen so schnell wie möglich nach Hause, doch ihr Linienflug wurde wegen schlechten Wetters gestrichen. Sie beschließen, gemeinsam ein Kleinflugzeug zu chartern und lernen sich langsam kennen. Plötzlich erleidet der Pilot (Beau Bridges) einen Herzschlag und das Flugzeug stürzt in einem abgelegenen Bergmassiv ab. Nur Alex und Ben überleben, aber auf Hilfe ist nicht zu hoffen. Nur wenn sie lernen, dem anderen blind zu vertrauen, können sie den Überlebenskampf gewinnen.

Daddy’s Home 2 (Auf Abruf 19.4.)

Die zwei ehemaligen Streithähne Brad (Will Ferrell) und Dusty (Mark Wahlberg) haben sich inzwischen miteinander arrangiert und teilen sich die Aufgabe des Vaters in der neuen Patchwork-Familie. Brad ist zwar jetzt mit Dusty’s Ex-Frau Sara (Linda Cardellini) verheiratet, trotzdem gelingt das gemeinsame Familienleben erstaunlich gut bis die Väter der Väter kommen. Dusty’s Vater (Mel Gibson) entpuppt sich als echter Macho, der kein Blatt vor den Mund nimmt und Brad’s Vater (John Lithgow) ist noch weichgewaschener und spießiger als sein Sohn.

Pitch Perfect 3 (Auf Abruf 21.4.)

Die A-Cappella-Band „Barden Bellas“ mit Beca (Anna Kendrick), Fat Amy (Rebel Wilson) und Co. ist nach ihrem Abschluss getrennte Wege gegangen, doch seitdem schlagen sich die jungen Frauen mit verschiedenen Jobs rum, während die Sehnsucht nach einem Wiedersehen immer größer wird. Deshalb raufen sich die Mädels noch einmal auf, denn Aubrey (Anna Camp) hat eine glänzende Idee: In Europa wird ein musikalisches Event für die dort stationierten US-Soldaten veranstaltet, wo die Bellas ebenfalls auftreten sollen. Doch die Konkurrenz ist so hart wie noch nie und die Bellas müssen sich gegen Musiker mit echten Instrumenten beweisen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen