Kunst : 25 000 Jahre Schmuck in Bildern

Gold, Silber und Edelsteine sind als Material für Schmuck bekannt - aber auch Delfinzähne, Käferflügel und Stachelschweinborsten sind geeignet.

shz.de von
16. Oktober 2013, 13:21 Uhr

In dem Buch «25 000 Jahre Schmuck» geben die Staatlichen Museen zu Berlin jetzt einen Überblick über Kostbarkeiten aus allen Zeitaltern der Menschheitsgeschichte und aus allen Kulturen. Die Objekte stammen aus den Museumsbeständen, einige sind erstmals zu sehen.

Das Buch mit 400 Fotos und zahlreichen Wortbeiträgen präsentiere die Berliner Museen als ein Schatzhaus für die Kunst- und Kulturgeschichte der ganzen Welt, erklärte Generaldirektor Michael Eissenhauer am Mittwoch.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen