Klingbeil und Esken sollen SPD führen

Mitten in den Koalitionsverhandlungen hat die SPD eine Führungsfrage zu klären. Es deutet sich ein recht geräuschloser Umbau an - der aber Auswirkungen auf die angestrebte Ampel-Regierung haben dürfte.