zur Navigation springen

Film : Romantischer Mickey-Mouse-Film in Venedig

vom

Ein in Venedig spielender Disney-Kurzfilm mit Mickey Mouse in der Hauptrolle hat die Zuschauer beim Filmfest auf dem Lido erheitert. In dem dreiminütigen «Disney Mickey Mouse 'O Sole Minnie» ist die berühmte Zeichentrickmaus als Gondelfahrer zu sehen.

Der verliebt sich auf den ersten Blick in Minnie, eine Kellnerin in einem Restaurant an einem venezianischen Kanal - doch es ist zunächst gar nicht so einfach, ihre Aufmerksamkeit zu bekommen.

Beim Filmfest Venedig wurde das Werk von Paul Rudish am Dienstag außer Konkurrenz gezeigt. Die Figur der Mickey Mouse wurde in den 1920er Jahren kreiert. Der neue Kurzfilm wird nach Angaben der Produzenten Teil einer TV-Serie sein, die ab Herbst im Fernsehen zu sehen sein soll.

Offizielle Festivalseite

zur Startseite

von
erstellt am 03.Sep.2013 | 12:33 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen