Film : Robert De Niro reist in der Zeit zurück

Robert De Niro holte sich aus «Good Fellas» Tipps für seinen neuen Film.
Robert De Niro holte sich aus «Good Fellas» Tipps für seinen neuen Film.

Der amerikanische Schauspieler Robert De Niro (70) ist beim Dreh der Mafiakomödie «Malavita - The Family» in der Zeit zurückgereist. «Ich habe mir 'Good Fellas' noch einmal angesehen», sagte er der Nachrichtenagentur dpa, «auf der DVD gibt es Zusatzmaterial, das ich vorher gar nicht gesehen hatte».

Avatar_shz von
14. November 2013, 10:27 Uhr

In dem Filmhit von Regisseur Martin Scorsese, der 1990 in die Kinos kam, spielte De Niro einen Mafioso, der ans FBI verraten wird. In «Malavita - The Family» spielt der 70-Jährige nun selbst einen Verräter - der sich in einem Kino «Good Fellas» ansieht.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen