zur Navigation springen

Film : Mutterrolle in «Fifty Shades of Grey» besetzt

vom

US-Schauspielerin Jennifer Ehle («Zero Dark Thirty») spielt in der Verfilmung des Erotik-Romans «Fifty Shades of Grey» mit. Dem «Hollywood Reporter» zufolge übernimmt sie die Mutterrolle (Carla) der jungen Studentin Anastasia Steele, gespielt von Dakota Johnson.

shz.de von
erstellt am 09.Okt.2013 | 14:49 Uhr

Charlie Hunnam steht ihr als männlicher Hauptdarsteller gegenüber. Mit ihrer Sex-Story über einen Millionär, der eine Affäre mit einer jungen Studentin beginnt, ist der britischen Autorin E.L. James ein Überraschungserfolg gelungen. Der Roman um Sex-Spiele mit Fesseln und Peitschen wurde rasch zum Bestseller.

Die britische Regisseurin Sam Taylor-Johnson bringt den Roman auf die Leinwand.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen