Film : Michael Fassbender schwärmt von Brad Pitt

Michael Fassbender spricht nur in den höchsten Tönen über Brad Pitt. Facundo Arrizabalaga
Foto:
Michael Fassbender spricht nur in den höchsten Tönen über Brad Pitt. Facundo Arrizabalaga

Der deutsch-irische Schauspieler Michael Fassbender (36) spricht in den höchsten Tönen von seinem Hollywood-Kollegen Brad Pitt (49). «Brad ist ein wunderbarer Mensch mit einer großzügigen Seele», sagte er der US-Zeitschrift «People».

shz.de von
11. Oktober 2013, 11:07 Uhr

Er habe ihm sehr viel zu verdanken. Nach ihrer ersten Zusammenarbeit für den Film «Inglourious Basterds» (2009) habe sich Pitt in Hollywood stark für ihn eingesetzt, sagte Fassbender laut «People.com» in New York bei einer Vorstellung seines neuen Films «The Counselor», in dem er wieder mit Pitt vor der Kamera steht.

Die beiden Stars haben mit «12 Years a Slave» bereits ihren dritten gemeinsamen Film gedreht. In dem Sklavendrama von Regisseur Steve McQueen spielt Fassbender einen sadistischen Gutsbesitzer, Pitt hat eine kleine Rolle als Sklavereigegner.

Pitt produzierte den Streifen (deutscher Kinostart im Januar 2014) mit seiner Firma Plan B. Dank Pitt sei der Film zustande gekommen, sagte Fassbender.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen