Film : Idris Elba für Action-Thriller «Bastille Day» ausgewählt

Idris Elba soll einen US-Agenten in Paris spielen.
Idris Elba soll einen US-Agenten in Paris spielen.

In der BBC-Serie «Luther» geht Idris Elba in London auf Verbrecherjagd. Nun will Hollywood den britischen Star in dem Thriller «Bastille Day» in Paris als Ermittler einsetzen.

shz.de von
13. November 2013, 14:21 Uhr

«Variety» zufolge dreht sich die Story um einen US-Agenten (Elba), der nach Anschlägen auf die Pariser Metro einen jungen verdächtigen Amerikaner aushorchen und dann aus dem Weg räumen soll. Doch bald hat er Zweifel an der Schuld des Jungen und sucht die wahren Drahtzieher.

Ein Regisseur für den Independent-Thriller steht noch nicht fest. Elba spielte zuletzt in großen Hollywood-Produktionen wie «Thor 2 – The Dark Kingdom», »Pacific Rim» und «Prometheus - Dunkle Zeichen» mit. Ab Januar kommt er in der Rolle des früheren südafrikanischen Staatsoberhaupts Nelson Mandela in der Filmbiografie «Mandela: Der lange Weg zur Freiheit» in die deutschen Kinos.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen