zur Navigation springen

Film : Disney bringt Sportdrama mit Jon Hamm ins Kino

vom

«Mad Men»-Star Jon Hamm kommt als Hauptdarsteller in dem Sportdrama «Million Dollar Arm» auf die Leinwand. Das Disney-Studio will den auf wahren Tatsachen beruhenden Film im Mai 2014 in die US-Kinos bringen, berichtet der «Hollywood Reporter».

shz.de von
erstellt am 21.Aug.2013 | 10:07 Uhr

Ein deutscher Starttermin steht noch nicht fest. Regie führt Craig Gillespie («Fright Night», «Lars und die Frauen»).

Die Story dreht sich um den Sportagenten J.B. Bernstein (Hamm), der eine Ähnlichkeit von Wurfbewegungen von Baseball- und Cricketspielern entdeckte. Durch eine von ihm organisierte Reality-Show («Million Dollar Arm») mit indischen Cricketspielern stieß er auf zwei Sportler, die er in den USA zu Baseballspielern machte. Das indische Duo schaffte am Ende tatsächlich den Sprung in die Profi-Liga.

Neben Hamm stehen auch der indische Nachwuchsstar Suraj Sharma («Life of Pi: Schiffbruch mit Tiger») und die Hollywood-Kollegen Bill Paxton und Alan Arkin vor der Kamera.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen