Ein Fahrrad voll mit Ananas Handel in anderen Ländern

Von dpa | 02.08.2022, 14:51 Uhr

Mit Satteltaschen, einem Korb und einem Beutel am Lenker, kann man auf dem Rad eine Menge transportieren: die Einkäufe auf dem Markt etwa. Aber so voll beladen wie im Land Bangladesch ist bei uns wohl niemand mit dem Rad unterwegs.

Bangladesch liegt in Asien. Dort transportieren manche Bauern ihre Ernte mit dem Fahrrad zum Markt. Dafür beladen sie es über und über zum Beispiel mit Ananas. Weil Bangladesch ein warmes Klima hat, können die Früchte dort gut wachsen.

Dabei gilt der Jalchatra-Markt als größter Ananasmarkt in Bangladesch. Auch Bananen und andere Früchte kann man dort kaufen.

Noch keine Kommentare