Thunfisch Großer Fisch in kleiner Dose

Von dpa | 04.01.2023, 13:41 Uhr

Wusstest du, dass Thunfische mehrere Meter lang werden können und zu den schnellsten Schwimmern der Weltmeere gehören? Wenn man eine kleine Dose mit Thunfisch kauft, kann man sich das nur schwer vorstellen.

Der größte Thunfisch ist der Blauflossen-Thunfisch. Er bringt bis zu 450 Kilogramm Gewicht auf die Waage. Das ist ungefähr so viel wie sechs oder sieben Erwachsene.

Thunfische zählen zu den Raubfischen. Sie jagen etwa Krebse, kleine Fische und Kraken. Dabei sind sie superschnell unterwegs: teilweise bis zu 80 Kilometer in der Stunde. Im Jahr kommen sie auf Tausende Kilometer Strecke.

An vielen Orten der Welt wird Thunfisch gern gegessen. Deshalb gelten einige Arten inzwischen auch als gefährdet. Besonders beliebt ist Thunfisch im Land Japan. Dort ist auch der Verkauf des ersten Fangs im neuen Jahr ein großes Thema. Manche Leute bezahlen extrem viel Geld, um einen der Fische zu bekommen.

Noch keine Kommentare